Tätigkeit

Umweltberatung

Wir beraten Sie kompetent in allen Fragen betreffend

  • Naturschutz
  • Bodenschutz
  • Landschaftsschutz
  • Biodiversitätsförderung
  • ökologischer Ausgleichsmassnahmen in der Landwirtschaft

In enger Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern erstellen wir projektbegleitend die erforderlichen Umweltverträglichkeitsberichte (UVB). Dabei übernehmen wir die Gesamtkoordination und arbeiten bei Bedarf eng mit zusätzlichen Fachspezialisten und den betroffenen kantonalen Amtsstellen wie dem Amt für Natur und Umwelt, dem Amt für Raumentwicklung, dem Amt für Wald und Naturgefahren und dem Amt für Energie und Verkehr zusammen. In den Umweltbereichen Natur und Landschaft, Umweltbaubegleitung und Ersatzmassnahmen arbeiten wir mit unserer bewährten Bürogemeinschafts-Partnerin Franziska Knüsel, Landschaftsplanung, Muldain zusammen.

Für unsere Auftraggeber arbeiten wir unabhängig, lösungsorientiert und umsichtig, die Interessen von Mensch, Landschaft und Tier wahrend.

Umweltverträglichkeitsberichte (UVB)

Grössere Projekte brauchen eine Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP). Für kleinere Projekte ausserhalb der Bauzone verlangen die Amtsstellen normalerweise einen Umweltbericht (UB).
Zusammen mit dem Büro Hartmann und Monsch AG in Parpan erarbeiten wir Umweltverträglichkeitsberichte resp. Umweltberichte für Ihre Bauvorhaben. Diese Zusammenarbeit hat sich seit vielen Jahren bewährt. Während unser Büro spezialisiert ist auf die Umweltbereiche Flora, Fauna, Boden und Landschaft, werden die Bereiche Lärm, Luft, Verkehr und Gewässerschutz vom Büro Hartmann und Monsch abgedeckt.

Umweltbaubegleitung (UBB) und Bodenkundliche Baubegleitung (BBB)

Für viele Projekte wird in der Baubewilligung als Auflage eine UBB/BBB verlangt. Während der Bauausführung übernimmt unser Büro gerne diese Aufgaben.

Franziska Knüsel und Marianne Diebold sind anerkannte Bodenkundliche Baubegleiterinnen gemäss Bodenkundlicher Gesellschaft Schweiz (BGS).
Damit wir unsere Aufgabe wahrnehmen können, ist es notwendig, frühzeitig Kontakt aufzunehmen. So können Auflagen bereits in der Ausschreibung und Planung berücksichtigt werden. Bei guter Planung bedeutet umwelt- und bodenschonendes Bauen normalerweise keinen grossen Mehraufwand.

Vegetationskartierung

Unser Büro ist spezialisiert auf Vegetationskartierungen. Die Pläne erarbeiten wir im AutoCAD oder auch im QGIS. So können Geodaten problemlos mit dem projektierenden Ingenieurbüro ausgetauscht werden, was Projektoptimierungen aus Sicht Natur und Landschaft vereinfacht. Die Vegetationskartierung ist die Grundlage für die Berechnung des Bedarfs an Ersatzmassnahmen für den Bereich Flora/Lebensräume gemäss NHG/NHV.

Landschaftsbewertung

Mit dem Geografischen Informationssystem QGIS sind wir in der Lage, Landschaftsbewertungen gemäss Vorgabe des Amts für Natur und Umwelt Graubünden (ANU) durchzuführen. So können wir die entsprechenden Ersatzmassnahmen für den Bereich Landschaft berechnen.

Partner

Hartmann & Monsch AG Ingenieur- und Planungsbüro, Parpan hartmannmonsch.ch